Hauptspeisen

Poularde vom Bresse Gauloise aus der Steiermark

Beitrag enthält unbezahlte Werbung und Link zur Hühnerfarm! Um eines der berühmten Bresse-Hühner zu bekommen, hätte ich bisher nach Frankreich, in die Provinz Bresse reisen müssen. In Zeiten wie diesen wäre das ohnehin unmöglich – warum letzten Sonntag dennoch eines von diesen Hühnern, deren Fleisch als das beste der Welt gilt,  im Backrohr und später […]

Continue Reading

Uncategorized

Monatsrückblick November

Beitrag enthält Link zu Blogger (Bine kocht und Turbohausfrau) und zum Restaurant Rosengarten Der Lockdown und die Ausgangsbeschränkungen haben uns fest im Griff, da müssen wir aber durch, wenn wir irgendwann in der Zukunft wieder zur Normalität zurückkehren wollen. Die gesellschaftlichen Kontakte reduzieren sich aufs telefonieren, der Wocheneinkauf wird am Freitag erledigt, Gemüse und Obst […]

Continue Reading

Suppen - Vorspeisen

Französische Zwiebelsuppe

Im Beitrag erwähnt: Knorr Kaiser Teller: Zwiebelsuppe „Französische Art“ Die Blogger von „Wir retten was zu retten ist“ sind wieder unterwegs und haben sich ein schönes Thema ausgesucht:  Es geht um die Suppe, wir wollen den Beweis erbringen, das unsere Suppe besser schmeckt, als jene, die zu Hauf in den Regalen im Supermarkt angeboten werden. […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Fledermaus vom Rind mit Oberskren und gerösteten Markknochen

Gekochtes Rindfleisch gibt es bereits ➡️ hier am Blog. Wir mögen es immer wieder gerne, mit wechselnden Beilagen. Kräftige Rindsuppe – wie in dem Beitrag beschrieben – mache ich auf Vorrat, fülle sie heiß in sterile Gläser, sie halten im Kühlschrank mehrere Wochen. Ein Stück von der Fledermaus (andere Bezeichnung Schalblattel, in Deutschland Kachelfleisch) sollte es […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Pinzgauer Fleischkrapfen 2.0

Bei unserem Urlaubsaufenthalt im Salzkammergut haben wir bei herrlichem Wetter einen Ausflug zum Altausseer-See gemacht und sind nach einer Bootsfahrt mit dem Solarboot und einer kleinen Wanderung im Jagdhaus Seewiese eingekehrt. Aufmerksame Leser meines Blogs werden sich vielleicht daran erinnern, dass ich davon bereits im Monatsbericht vom August erzählt habe. Die Roggenkrapfen, die der liebe […]

Continue Reading

Uncategorized

Monatsrückblick Oktober 2020

Der goldene Oktober ist vorbei, neue Herausforderungen kommen im November auf uns zu. Ein neuer Lockdown, Ausgangsbeschränkungen, geselliges Zusammensein mit Freunden wird es auch nicht geben. Also will ich Euch einen besseren Rückblick  auf die Dinge geben, die uns im Oktober – nicht nur kulinarisch – erfreut haben. Im Beitrag erwähnt: ➡️ Avita Resort Bad […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Rote Rüben-Knödel, Lauch, Ziegenkäse, Nüsse

Immer wieder bin ich Wiederholungstäterin, vor allem dann, wenn beim Gemüseeinkauf bei meinem Biobauern Rote Rüben im Einkaufskorb landen. Bei der Heimfahrt fielen mir dann die „weltbesten“ Rote Rüben-Knödel ein, die ich im Vorjahr nach dem Rezept von Roland Trettl gemacht, die uns super gut geschmeckt haben! Neben den Roten Rüben habe ich auch noch […]

Continue Reading

Beilagen, Brot, Sonstiges | Hauptspeisen | Suppen - Vorspeisen

Kürbis x 3

Herbstzeit ist bei uns auch immer wieder Kürbiszeit.  Rezepte aus den vergangenen beiden Jahren gibt es auf der Seite ja schon genug, ob Suppe, Knödel, Gnocchi, Nocken, Lasagne, Palatschinken (mit Kürbis-Kastanien-Füllung), mit Kürbis gefüllte Pasta, Kürbis aus dem Backofen, Risotto, Kübishummus, Kürbisravioli – all das findet Ihr, wenn Ihr bei der Suche „Kürbis“ eingebt oder […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Schinkenfleckerl mal zwei

Schinkenfleckerl sind ein typisches Gericht der österreichisch/bömischen Küche und können auf zwei Varianten zubereitet werden: einmal überbacken als saftiger Auflauf, einmal in der Pfanne. Schinkenfleckerl wurde sogar schon einmal in einem Lied von mehreren Interpreten erwähnt: 1936 von Fritz Spielmann, später von Hermann Leopoldi, noch später, 2006,  von Peter Alexander. Kann auf Youtube angehört werden […]

Continue Reading