Hauptspeisen

Grobe Bauernbratwurst

Da uns kaum eine Bratwurst, die im Handel angeboten wird schmeckt – mit Ausnahme von Salsiccia und den echten „Nürnbergern“, wurde diese Woche wieder einmal selbst Bratwurst gemacht. Die selbst gemachten Bratwürste kommen ohne Chemie, Geschmacksverstärker, E-Nummern, Stabilisatoren und Emulgatoren aus und werden so gewürzt, wie es uns schmeckt. Ein weiterer Vorteil ist die Wahl […]

Continue Reading

Beilagen, Brot, Sonstiges | Hauptspeisen

Fenchel mit Tarocco-Orangen

Mit Fenchel als Gemüse habe ich erst als junge Ehefrau Bekanntschaft gemacht. Denn vom Fenchel kannte ich früher nur die Samen, sowohl als Tee wo er gegen Magen- und Darmbeschwerden eingesetzt wurde und auch als Gewürz für Brot, wo er ebenfalls zur leichteren Verdauung beitragen sollte. Die Fenchelknolle als Gemüse brachte mir mein lieber Hausherr […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Risotto nero mit Oktopus

Verschiedene Risotti gehören immer schon zu unseren absoluten Lieblingsgerichten. Als ich mich kurz vor Weihnachten daran erinnerte, dass im Tiefkühler noch ein Oktopus – den ich zwei Wochen davor an der Fischtheke erstanden hatte – und auch Sepia-Tinte schlummerte, wurde entschieden, dieses Gericht zuzubereiten. Risotto nero di seppie mache ich dann und wann ganz gerne, […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Bœuf bourguignon

Eine geöffnete Flasche Rotwein, noch von den Feiertagen, war der Anlass, dass ich dieses traditionelle Gericht der französischen Küche ausprobieren wollte. Allerdings nicht ganz original, denn mein Wein war nicht aus dem französischem Burgund, sondern aus dem burgenländischen Neckenmarkt, wo immerhin auch sehr guter Rotwein angebaut wird. Typisch für das Gericht sind die Hauptzutaten: Rindfleisch […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Krenfleisch begrüßt das Neue Jahr!

Seit Jahren ist Krenfleisch unser Neujahrsessen! 
Mehr noch, es begleitet mich seit meiner Kindheit – wo es damals noch als ganzer Sauschädl auf den Tisch gebracht wurde. Mit viel Wurzelgemüse und frisch geriebenen Kren, dessen Duft durch die ganze Küche zog und dessen Schärfe und Frische unsere Augen zu Tränen reizten. Besonders jene meines Vaters, […]

Continue Reading

Beilagen, Brot, Sonstiges | Hauptspeisen

Fish and Chips

Dieser Beitrag enthält Produktnennung und Link zu einem Blog Zu Silvester erfreuen sich Fischgerichte großer Beliebtheit. Fisch gilt unter anderem auch als Glücksbringer, die Schuppen stehen für Geld und Reichtum, die Glücksfische von Manner begleiten mich schon seit meiner Kindheit, Diese süßen Fische sollen übrigens am Schwanz angebissen werden, damit alles, was man unternimmt, erfolgreich […]

Continue Reading

Suppen - Vorspeisen

Klare Wildsuppe mit Maronikrapferl

Ich habe Euch in meinem letzten Beitrag zur Rehleber schon angekündigt, das ich diesmal über den Rehschlögl, den wir vor Weihnachten – schon in Planung des Menüs am zweiten Weihnachtsfeiertag – vorbestellt und beim Fleischer im Nachbarort erhalten haben, berichten werde. Ein nicht zu kompliziertes Menü, das der gesamten Familie schmeckt und teilweise gut vorzubereiten […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Rehleber auf Cremepolenta mit Portwein/Apfel/Zwiebeln

Die Weihnachtsfeiertage sind vorüber, Familie, Besuche und kulinarische Vorbereitungen sowie deren Genuss waren Schuld daran, dass für den Blog keine Zeit blieb. So ist es an der Zeit, einige Dinge nachzuarbeiten, die liegen blieben. Kurz vor Weihnachten hatten wir das Glück, vom Fleischer im Nachbarort – einer der wenigen noch richtigen Meisterfleischereien im Burgenland – […]

Continue Reading

Hauptspeisen | Suppen - Vorspeisen

Vitello- oder Pollo-Tonnato?

Werbung – link zu Foodblogger Bereits vor vielen Jahren war Vitello Tonnato ein Dauerbrenner bei unseren sommerlichen Buffets, wurde von einigen Gästen immer wieder gewünscht. Andere wieder verschmähten es, Fleisch und Dosen-Thunfisch? Wie kann man so etwas essen? Seit dem Jahr 2010 ziert dieses Gericht, mit kleinen Unterbrechungen unser kaltes Buffet am Weihnachtsabend. Damals war […]

Continue Reading