Mehlspeisen, Desserts

Marillenkrapferl

Endlich sind sie reif, die guten saftigen Marillen. Aufgrund der kalten Witterung im April und Mai zwar etwas verspätet, gut Ding braucht eben Weile. Am Samstag wurde daher wie jedes Jahr unsere gute Marillenmarmelade eingekocht, ein wichtiger Vorrat für Palatschinken, Biskuitroulade oder für den Frühstücks-Striezel. Ein paar Marillen haben wir übrig gelassen, davon wurden die […]

Continue Reading

Uncategorized

Monatsrückblick Juni 2021

Hui – wie die Zeit vergeht! Schon hat ein für uns bis jetzt recht ereignisreiches Jahr die Halbzeit erreicht. ab 1. Juli gibt es viele Lockerungen, was Covid betrifft, ein fast normales Leben sollte wieder möglich sein, hoffen wir, dass es hält. Wer will, darf auch schon Urlaub im Ausland machen, wir haben noch zwei […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Poularde Bresse Gauloise au Riesling

Ja, Ihr habt richtig gelesen, es gibt keinen Coq au Riesling, sondern eine Poularde vom Bresse Gauloise Huhn aus der Steiermark. Ich habe über diese Hühnerrasse und den K&P Hendlhof bereits in ➡️ diesem Beitrag ausführlich geschrieben. Diesmal haben wir die bereits im Dezember für den Sommer bestellten Poularden, 2 Stück an der Zahl selbst […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Rehrücken mit Portweinkirschen, Kräuterseitlingen und Pommes Duchesse

Beitrag enthält unbezahlte Werbung (Produktlinks) Zum Vatertag – bei uns in Österreich immer der zweite Sonntag im Juni – wollte ich diesmal dem Vater unseres Sohnes, dem lieben Hausherrn, ein besonders Schmankerl präsentieren: zarten Rehrücken mit feinen Beilagen. Leser meiner Seite haben sicher schon bemerkt, dass ich auch beim Fleischeinkauf hohe Standards setze, lieber seltener […]

Continue Reading

Uncategorized

Monatsrückblick April/Mai 2021

Wie angekündigt, kommt der Monatsrückblick für April/Mai etwas verspätet, war dem 4wöchigen Reha-Aufenthalt geschuldet, bei dem sich der liebe Hausherr prächtig erholt hat. Ein wenig gejammert hat er über die Verpflegung, da war nicht alles so, wie er es sich gewünscht hätte. So war es sehr verständlich dass er sich danach viele seiner Lieblingsgerichte gewünscht hat, […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Grüner Spargel auf polnische Art

Morgen sind die Strohwitwentage endlich vorbei, ich freue mich wieder auf Zweisamkeit, der liebe Hausherr dem Vernehmen nach auch wieder auf meine Küche, die er im Reha-Aufenthalt etwas vermisst hat. Zum Glück ist die Spargelsaison noch nicht vorbei, somit kommt er auch noch in den Genuss vom herrlich frischen Spargel aus dem Nachbarort von unserem […]

Continue Reading

Uncategorized

Strohwitwen-Tage

Wie im Monatsrückblick vom März angekündigt, habe ich in meiner Strohwitwenzeit viele gesunde Momente eingelegt und einige Low-Carb-Gerichte ausprobiert. Low Carb bedeutet dass kohlenhydratreiche Lebensmittel bei der täglichen Nahrungsaufnahme reduziert werden, durch Gemüse, Fleisch, Fisch, Hülsenfrüchte, Milchprodukte und Eier ersetzt werden. Der Stoffwechsel wird angeregt, der Insulinspiegel wird positiv beeinflusst, Fettreserven im Körper reduziert, die […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Lammfilet im Tramezzinimantel

Manch einer wird ob des Titelbildes etwas erstaunt sein – ist es doch bei mir so gar nicht üblich, nur Fragmente eines Tellers vorzustellen. Es ist zu Ostern, beim Ostermenü passiert. Ich habe genug Zeit gefunden, die Vorspeise zu fotografieren, es gab ein leichtes Krenmousse, in Graved Lachs verpackt, dazu ein gefülltes Ei mit Forellenkaviar […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Zander/Blattspinat/Jungknoblauch/Jungzwiebel/Vanille/Pastinake

Auch wenn es diese Woche einen kleinen Kälteeinbruch mit Schneeregen gibt, verlässt mich die Hoffnung auf baldiges Frühlingswetter noch lange nicht, Den Frühling merke ich auch bereits beim Einkauf bei meinem Biobauern im Nachbarort. Es gibt bereits frischen Spinat, zarten Jungzwiebel und den herrlichen Jungknoblauch, den ich schon im Vorjahr wegen seinem würzigen Geschmack und […]

Continue Reading