Salate

Waldorfsalat plus

Ich war noch niemals in New York, logischerweise also auch noch nie im Hotel Waldorf Astoria, wo Ende des 19. Jahrhunderts dieser Salat, mittlerweile ein Klassiker,  kreiert wurde. Im alten Originalrezept wird dieser Salat – anstelle der heute üblichen Knollensellerie – mit klein geschnittener Staudensellerie zubereitet. Apfel und Mayonnaise waren die weitern Zutaten dieses Salats. […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Lauch-Quiche

Der klassische Quiche wäre eigentlich der Quiche Lorraine – die berühmte Lothringer Specktorte, wo der Boden einer Quiche-Form mit Pâte à foncer (Mürbteig) ausgelegt und mit einer Mischung aus geräuchertem Brustspeck, geriebenen Käse (Gruyere oder guter Emmentaler), fein geschnittenen Zwiebeln belegt und mit einer Eier/Obers-Milch übergossen und gebacken wird. Ich wandle meinen Lieblings-Quiche etwas ab […]

Continue Reading

Salate

Chioggia-Rübensalat mit Feta to go

Die Rettungsgruppe hat sich diesmal dem Thema „Essen zum Mitnehmen“ verschrieben. Keine schlechte Idee, denn auch am Arbeitsplatz möchte man doch in der Frühstücks- oder Mittagspause seinem Körper etwas gutes tun und sich ausgewogen und gesund ernähren. Oft denkt man gar nicht daran, oder man nimmt sich nicht die Zeit, geht unterwegs schnell zum Bäcker […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Lachsforelle/Belugalinsen/Safran-Limettenpürée

Geplant war für diesen Samstag etwas anderes, denn ich hatte gehofft, an der Fischtheke ein Stück vom Winterkabeljau, auch Skrei genannt, zu bekommen. Leider nein, meinte die Dame an der Fischtheke, den Skrei gibt es erst wieder Ende Jänner …. man ist schon etwas verdutzt, wenn dies am 1. Februar gesagt wird. Hoffentlich nicht noch […]

Continue Reading