Hauptspeisen

Rote Rüben-Knödel und Graukäsekrapfen

Beitrag enthält unbezahlte Werbung (Namens-  und Buchnennung) Eigentlich muss ich den Titel bei den Knödel und den Graukäsekrapfen noch ergänzen, mit der Bezeichnung „Die weltbesten“!! Denn heute schmücke ich mich ein mit fremden Federn, das Rezept stammt aus dem neuen Buch von Roland Trettl mit dem Titel „Nachschlag“, in dem er so richtig Dampf ablässt. […]

Continue Reading

Mehlspeisen, Desserts

Uhudler-Traubentarte und ein schönes Herbstmenü

Einmal im Jahr gibt es bei mir eine liebe Tradition! Ich lade meine früheren Wiener Kolleginnen samt dem ex-Chef zu einem netten Beisammensein ein, wobei sie natürlich von mir auch kulinarisch verwöhnt werden. Wir waren ein sehr nettes Team, trotz diverser Umstrukturierungen blieben wir verbunden und freuen uns, wenn wir uns wiedersehen. Da ich natürlich […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Kürbisrisotto

Wie könnte man den goldenen Oktober hier am Blog besser beginnen, als mit einem köstlichen Kürbis-Risotto? Risotto geht bei uns sowieso immer, es gibt schon einige Rezepte hier auf meiner Seite. Jetzt einmal mit Kürbis, der bei uns in vielen verschiedenen Sorten angeboten wird, wie z.B. hier beim Obst- und Gemüsehof im Nachbarort.   Kürbis […]

Continue Reading

Suppen - Vorspeisen

Heiße Tomaten auf kaltem Joghurt

Bevor es mit dem lieben Hausherrn für ein paar Tage in den Süden geht, noch schnell etwas für die kommenden heißen Tage für Euch zum nachmachen! Minimalistisch, raffiniert, einfach, unkompliziert und so köstlich! Das Rezept stammt aus dem Buch „Simple“ von Yotam Ottolenghi und ist wirklich ganz einfach! Die hier aufgeschriebene Menge ist als Vorspeise […]

Continue Reading

Salate

Brotsalat / Panzanella

Der Brotsalat, in Italien Panzanella genannt, stammt aus der Toscana, wird aber auch in anderen italienischen Regionen serviert. Zum Ursprung dieses Gerichtes gibt es – wie so oft – verschiedene Meinungen. Einmal stammt es aus der bäuerlichen Küche, wo man eine gute Verwendung für altbackenes Brot gefunden hatte. Oft wurde dafür hartes Brot in Wasser […]

Continue Reading

Hauptspeisen

Pasta mit frischen Artischocken

Der Biobauer im Nachbarort hat frische Artischocken – davon jetzt jede Menge! Ich freue mich darüber, denn ich mag Artischocken (zwei Rezepte gibt es schon hier auf dem Blog), auch wenn es ein wenig Arbeit ist, diese zuzubereiten und es dabei auch jede Menge Abfall gibt, der sich allerdings bei diesen kleinen, jungen frischen Artischocken im […]

Continue Reading